IB, AfD, physische Gewalt 

Am 19.1. hat das »Ewwe longt's« in #Mannheim Eröffnung gefeiert. 15 Rechtsradikale sind ebenfalls angereist, haben die Eröffnung gestört und die Besucher*innen u.a. mit Pfefferspray angegriffen. Neben Mitgliedern der Identitären Bewegung war auch mindestesn ein Mitglied der Jungen Alternative dabei. Die Übergänge zwischen #IB und #AfD sind fließend, Ideologisch und personell. Beide sind eine Gefahr für unsere Gesellschaft und unser friedliches Zusammenleben!

Follow

IB, AfD, physische Gewalt 

@Cheatha
"Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung und Verstoß gegen das Sprengstoffgesetz."

Das klingt doch mal vielversprechend.

Sign in to participate in the conversation
ieji.de

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!